RONG KONG KOMA

[SIC!] Subculture is Culture e.V. präsentiert:

RONG KONG KOMA

Verspielt und tanzbar, punkig und hart zugleich. Die fluffige Instrumentierung erzeugt eine positive Grundstimmung, während der kratzige Gesang von Sänger und Multiinstrumentalist Sebastian Kiefer RONG KONG KOMA erdet und die Band meilenweit vom Mainstream rückt. Das erste Album 'Lebe Dein Traum' spielt mühelos mit den Polaritäten des Lebens, die Band lässt auf Konzerten Raum für Wildes und Zärtliches gleichermaßen entstehen. Songs, die beim ersten Zuhören durch Einfachheit bestechen, bei genauerem Hinhören jedoch ungeahnte Komplexität und Dynamik entwickeln. Jeder einzelne klingt wie mitten aus dem Leben gegriffen, als wäre er eine  Narbe, jeder Ton ein selbst erlebter und nur halb überwundener Schmerz.

Das Debütalbum erschien im März 2020 und wurde trotz hereinbrechender Coronakrise, ausfallenden Gigs und landesweiter kreativer Stagnation von Presse und Fans einstimmig gut aufgenommen.
Das zweite Album 'Delfine der Weide' kommt im Oktober 2022: Nach zwei Jahren Konzertflaute, Einsamkeit, Abstandsregeln und Krieg ist ein vielschichtiges und tiefgründiges Werk entstanden. Voller Leid und Wahnsinn. Liebe und Hass. Einsamkeit und Verlangen. Schaffen und Prokrastination und Depression und Glück.
Härter, poppiger, punkiger, schneller, langsamer, melodiöser und direkter - die nächste Evolutionsstufe der Band.

Event-Info

Datum, Uhrzeit Do. 16.02.2023 19:00
Termin-Ende Do. 16.02.2023 23:00
Registration Start Date Sa. 17.09.2022 1:30
Stichtag, Anmeldungsende Fr. 17.02.2023 1:00
Einzelpreis €15
Ort EXIL Live. Music. Club.